Benziner mit 1,0 Ltr. oder 1,5 Ltr. Maschine ?

  • Hallo Leute,


    ich werde mir den T-Roc auf jeden Fall als Benziner (weniger wie 12.000 pa.) bestellen, Handschalter ist auch schon fix. DSG hatte ich genügend und ich mag es einfach nicht.
    So nun hatte ich gestern den Benziner mit 1,0 Ltr. Motor und 115 PS zur Probefahrt. Im Prinzip sollte es eigentlich eine Nr. größer vom Motor her sein. Denke auch die 150 PS passen wunderbar zum T-Roc.


    Ich war aber nun echt überrascht das der kleine Motor so gut zieht. Die ersten 2 Gänge, ja da macht sich das Gewicht bemerkbar, aber dann ..... ! War ich im Prinzip zufrieden.


    Im Konfigurator habe ich nun gesehen das der Unterschied bei ca. 2.500,- € liegt, ganz schön deftig finde ich.


    Was ist Eure Meinung dazu, ist der größere Motor das Geld wert ?


  • Das kann nur jeder für sich selbst entscheiden , kommt auch darauf an wo du her kommst , wie viel PS du bisher hattest .
    wenn du nicht mehr als 120 PS hattest , dann reicht wahrscheinlich der 1,0 .
    Solltest du aber auch mal etwas flotter unterwegs sein , eventuell mit 4 Personen und Gepäck , dann würde ich eher zu 1.5 raten.
    Da hast du dann auch auf der Autobahn , wenn es Bergauf geht mehr spaß beim Überholen .
    Also mach einfach nochmal eine Probefahrt mit dem 1.5 er .
    Am Ende kommt es natürlich auch auf dein Budget an .....

  • Hi Iceman,


    ja ich werde den 1,5er auch noch fahren. Bei meinem Händler ist der aber derzeit nicht verfügbar, daher werde ich mich dann wohl noch etwas in Geduld üben müssen !
    Komme eigentlich vom GTI mit 230 PS, aber die brauche ich in meinem Alter (58) nimmer so richtig, ausfahren ist bei uns sowieso nix mehr.
    Zur Zeit fahre ich 110 PS Polo von meiner Frau und einen up! mit 90 PS als Zweit- bzw. Drittwagen. Der Polo kommt weg, es fährt den T-Roc dann leider überwiegend meine Frau.


    Daher überlege ich auch viel, im Prinzip reicht der 1,0er für meine Frau locker, aber der T-Roc wird dann für Urlaubsfahrten etc. herhalten müssen und da fahre dann nur ICH :)

  • Klar reicht der 1.0 für die meisten Fahrten vollkommen aus , mir würde jedoch ein paar PS fehlen , gerade wenn man etwas mehr geladen hat und dann zum überholen ansetzt .
    Ich komme von einem 3´er BMW mit 129 PS , im Alltag vollkommen ausreichend , jedoch wenn ich voll beladen zum überholen ansetzte , fehlt mir dann doch etwas der Durchzug .
    Vor allem wenn es dann noch leicht bergauf geht.

  • Komme eigentlich vom GTI mit 230 PS, aber die brauche ich in meinem Alter (58) nimmer so richtig, ausfahren ist bei uns sowieso nix mehr.

    Das Alter spielt doch keine Rolle. Wenn du vom Performance kommst, dann würde ich dir sogar den 2.0 TSI 4Motion ans Herz legen. Und das DQ381-7 ist ne Wucht.
    Nicht zu vergleichen mit dem 6-Gang aus dem Performance. Hatten wir auch schon. (obwohl schon das sehr gute Arbeit verrichtete)

    T-Roc 2.0 TSI 4 Motion DSG, Pure White, Zur Serie dazu:
    Active Info Display, Anschlussgarantie, ACC, Außenspiegel klapp-und beheizbar mit Beifahrerabsenkung, Dachreling Silber, DAB+, el. Heckklappe, Grange Hill 18er, Climatronic, LED-Scheinwerfer, Licht+Sicht, Mittelarmlehne, Navigation, Rückfahrkamera, Winterpaket
    Lieferdatum : KW 12

  • Ich habe nach 2.0 TDI 140 PS nun den 1.0 Motor genommen und bin vollkommen zufrieden damit. Ich fahre lieber volle und immer 3 Zylinder als die meiste Zeit mit 2 :rolleyes:
    Ich sag nur folgendes dazu: versuch im Netzt irgendwo Probleme zu 1.0 Motor zu finden. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht und glaube nie dass 2 Zylinder unter allen Umständen und immer gut funktionieren.
    Was Beschleunigung im 1 und 2 ten Gang betrifft, das geht ganz gut, du muss halt einfach weiter nach oben drehen, der "motörchen" kann's ganz gut vertragen und gibt keine Geräusche von sich selbst bis 5-6000 Umdrehungen;) Wir haben auch Polo mit 110PS da knurrt der Motor deutlich lauter.
    Meine Frau hat gemeint, wie haben die es blos geschafft auf 1.0 Liter sowas rauszuholen. Also ich kann den 1.0 nur empfehlen selbst wenn ich vor halbem Jahr nie in betracht ziehen würde so ein Motor zu kaufen. Die bittere Erfahrung mit 1.4 ACT(COD) hat mich dazu bewegt mehr probefahrten zu machen und halt andere Entscheidung zu treffen. Dabei war es so einfach, 140 PS TDI tausche ich auf 150 TSI da kann ich doch nichts verlieren?

    T-Roc Style 1.0 TSI :m0037: , indiumgrau+schwarz, 18 Zoll, Panoramadach und sonst fast komplette Liste... :m0001:

  • Das Alter spielt doch keine Rolle. Wenn du vom Performance kommst, dann würde ich dir sogar den 2.0 TSI 4Motion ans Herz legen. Und das DQ381-7 ist ne Wucht.Nicht zu vergleichen mit dem 6-Gang aus dem Performance. Hatten wir auch schon. (obwohl schon das sehr gute Arbeit verrichtete)


    Du muss ja gleich dazu schreiben, was der "Spaß" im Aufpreis zu 1.0 Handschalter auch kosten wird :m0010:

    T-Roc Style 1.0 TSI :m0037: , indiumgrau+schwarz, 18 Zoll, Panoramadach und sonst fast komplette Liste... :m0001:

  • Es bleibt spannend ! Dauert bis zu meiner Bestellung noch ein wenig. Ich berichte weiter wenn ich den 1,5er mal gefahren bin.
    Der 1,0er ging ganz gut. Aber allein und Zuladung. Daher tendiere ich wohl dann doch in Richtung der 150 PS Maschine.
    Außerdem gibt es den SPORT ja nur ab 150 PS und dann noch das große R-Line Paket R19 Felgen. Soviel wollte ich aber eigentlich gar nicht ausgeben.

  • Ich hab mit den 1.0TSI bestellt!


    Einfach weil er mir auf der Probefahrt sehr gut gefallen hat. Komme allerdings auch vom 1.4MPI mit 86PS :D Da ist der 1.0TSI schon eine Verbesserung :D
    Haben hier noch einen Caddy 1.4TFSI mit 125PS im Einsatz, welcher sich ähnlich gut fahren ließ wie der 1.0TSI oder eben umgekehrt :D

  • Ich habe nach 2.0 TDI 140 PS nun den 1.0 Motor genommen und bin vollkommen zufrieden damit. Ich fahre lieber volle und immer 3 Zylinder als die meiste Zeit mit 2 :rolleyes:
    Ich sag nur folgendes dazu: versuch im Netzt irgendwo Probleme zu 1.0 Motor zu finden. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht und glaube nie dass 2 Zylinder unter allen Umständen und immer gut funktionieren.

    Ist die Zylinderabschaltung beim 1.5 nicht ausschließlich beim „Segeln“ aktiv? Sobald Leistung - wieviel auch immer - abgefordert wird, geschieht dies mit 4 Zylindern. Zumindest hat der Freundliche mir das so erklärt...

    --
    T-Roc Sport 1.5 TSI DSG R-Line Pure White Schwarz, Fahrerassistenzpaket Plus, AID, Composition Media, Rear View, Verkehrszeichenerkennung, Climatronic, Sebring 7Jx18, Winterpaket, Gepäckraumklappe elektr., AHK
    Bestellt: 5.6.18 Auslieferung: KW 3/19

  • @Christian
    Beim sogenannten "Segeln" und im Teillastbereich (also bei ruhigen Halbgas), schaltet der Motor zwei Zylinder ab.
    Wird Leistung abgerufen, sind sie blitzschnell wieder da.


    Wenn man es irgendwann mal raus hat, kann man durchaus größtenteils mit zwei Zylindern herumfahren.
    Wobei ich nicht weiß, welche Parameter die Ingenieure noch zu Grunde gelegt haben, die eine Abschaltung/Zuschaltung regeln.

    T-Roc 2.0 TSI 4 Motion DSG, Pure White, Zur Serie dazu:
    Active Info Display, Anschlussgarantie, ACC, Außenspiegel klapp-und beheizbar mit Beifahrerabsenkung, Dachreling Silber, DAB+, el. Heckklappe, Grange Hill 18er, Climatronic, LED-Scheinwerfer, Licht+Sicht, Mittelarmlehne, Navigation, Rückfahrkamera, Winterpaket
    Lieferdatum : KW 12

  • Ist die Zylinderabschaltung beim 1.5 nicht ausschließlich beim „Segeln“ aktiv? Sobald Leistung - wieviel auch immer - abgefordert wird, geschieht dies mit 4 Zylindern. Zumindest hat der Freundliche mir das so erklärt..

    Bei 1.4er war es bei weitem nicht so. Selbst im 3 Gang und etwa 10% oder mehr Steigung hat er bei mir auf 2 Zylinder geschaltet. Es würde keinen Sinn machen nur in Segelbetrieb 2 Zilynder abzuschalten immerhin sollte Benzin und folglich CO2 gespart werden. Hab gar mal in Netz gelesen das es bis zu 70% 2 Zilynderbetrieb möglich und anzustreben ist. Sorry aber da mach ich nicht mit, daher sage ich, lieber permanent 3 als was weiss ich wann 4.

    T-Roc Style 1.0 TSI :m0037: , indiumgrau+schwarz, 18 Zoll, Panoramadach und sonst fast komplette Liste... :m0001: