Beiträge von Bus-Froind

    Tolle Antwort, vielen Dank dafür.

    Keine Ursache, immer wieder gern.

    Ich wusste nicht, dass es sich hier um ein Geheimprojekt handelt.

    Der Unterschied zwischen der AutoBild und mir liegt darin, dass ich bei einer Veröffentlichung von Terminen oder technischen Details meinen Job aufs Spiel setze.


    Vielleicht gibt es schon zum GTI-Treffen Neuigkeiten dazu, danach (zweite Jahreshälfte...) fallen mir die IAA oder die Motorshow Essen ein. Alles Mutmaßungen meinerseits!

    In der zweiten Jahreshälfte?!? 8)


    Was würde es bringen, wenn hier jetzt einer der es weiß, ein Datum nennt? Ich erfahre es einen Tag vorher und rede nicht darüber.
    Das Fahrzeug kann man konfigurieren, wenn das Verkaufsprogramm aktualisiert wurde.


    Gute Fahrt
    Burkhard

    Für "Käufer" des BEATS-Soundsystems bringt das aber nicht wirklich was, oder? Beim Helix handelt es sich ja um ein separates System und keine Ergänzung? Oder habe ich das etwas falsches im Kopf?

    Das stimmt natürlich zu 100%. War etwas schräg formuliert von mir.

    Hallo,


    Ruhe bewahren, es gibt schlimmeres als schlechten Klang. ;-)


    Ja, das Logo wird eingeblendet. Dazu würde ich in eine Werkstatt zur Prüfung fahren. Vorher mal unter dem Fahrersitz nachsehen, ob der Rechner vorhanden ist.
    Die hinteren LS sollten schon etwas mehr als nur den 5-Watt-Anschen bringen, auch ein Punkt für die Werkstatt.
    Vielleicht wurde das Ding auch nicht freigeschaltet, weil jemand vergessen hat, einen Haken zu setzen. Der Subwoofer ist aber schon im Kofferraum?!?


    Das ganze System ist in der Tat kaum das, was man (je nach Vorbelastung) von einem SOUND-System erwartet.
    Abhilfe schafft nach Aussage verschiedender Nutzer das Helix-System, welches u.a. im VW-Zubehör vertrieben wird. Kostet natürlich Zeit und Geld...


    Problem bei einer Reklamation dazu: Hören und Hörempfinden ist subjektiv. Drei Leute, fünf Meinungen...


    Gute Fahrt
    Burkhard

    In diesem Forum ist etwas wenig Action, "nebenan" wurden Fragen nach AHK oder der Hupe schon exzessiv behandelt.
    Preise zu eine Nachrüstung gibt es zuhauf im Internet, was nützen Angebote von Werkstätten in zig Kilometern Entfernung?!?
    www.kupplung.de, die Suche "mit Einbau" & Ortsangabe, los geht´s.


    Gute Fahrt
    Burkhard

    • Rost auf den Scheiben vom Salzwasser?!? Wo siehst du hier einen Zusammenhang?!? Bei mir vor der Tür ist kein Salzwasser, trotzdem rosten die Scheiben. Komisch...
    • Dass manche Legierungen mehr und manche weniger rosten, steht doch außer Frage.
    • Hartes Bremsen hat mit Rost mal ÜBERHAUPT nichts zu tun.
    • Und welcher "Gewisse Hersteller" soll denn das gewesen sein?


    Kopfschüttelnde Grüße
    Burkhard

    Auf der Bremsscheibe nach dem Hersteller Schauen ! Was soll das nützen?


    Inland oder Ausland ? Wer findet denn heraus, welcher Hersteller in welchem Land sitzt? Ich könnte das, weil ich an der Quelle sitze...


    Was der Kunde (VW ) für Eigenschaften Bestellt bekommt er auch
    Und Trotzdem sind Kunden die Falsch Bremsen mit Beteiligt ! Falsches Bremsen hat mit dem schnellen Rost überhaupt nichts zu tun.

    Hallo @Opa.Gerhard1944, es macht Sinn, wenn man eine Frage mit einem Fragezeichen beendet.
    Mit der Kommissionsnr. und ein paar persönlichen Daten kann man meines Wissens bei "VOLKSWAGEN We" den Status abfragen.


    Alternativ kann man auch den Händler fragen.


    Gute Fahrt
    Burkhard

    was mir aufgefallen ist,
    bei unserem 4motion 2.o haben die bremsscheiben sobald sie nass werden sichtbare rostanhaftung.
    ist das bei euch auch:::


    dieses ist mir bei keinem anderen auto die wir hatten aufgefallen bzw. gewesen.

    Bremsscheiben mit guter Wärmeableitung rosten schnell, das ist systembedingt. Hat auch nichts mit "minderwertigem Guss" zu tun.
    Die Muh-Geräusche sind unschön, aber dafür gibt es ja offensichtlich eine Lösung.

    Nach der ausführlichen Beschreibung wird es irgendwo am Auto liegen.
    Der Tipp mit der Umluft ist gut!
    Ich hätte einen feuchten Pollenfilter/ Innenraumluftfilter im Verdacht.
    Vielleicht ist unter der Haube im Bereich der Frischluftansaugung ein Überlauf dicht, in der Gegend würde ich suchen.
    Ist der Boden des Autos trocken? Vielleicht ist der Teppich feucht, kann ebenfalls an den Überläufen liegen.
    Eine schlecht geklebte Frontscheibe ist auch nicht unmöglich, wobei die heutzutage maschinell "beklebert" und eingesetzt werden. >wenig fehlerbehaftet


    Viel Erfolg
    Burkhard

    so dass er Nachts abgedeckt wird, so weit so gut. Morgens Plane ab, Windschutzscheibe frei...

    Hallo Sabi,


    hast du es mal ohne die (fragwürdige...) Plane probiert? Oder die Plane erst lange nach abstellen des Fahrzeugs aufgezogen, damit alles abgekühlt ist?


    Fragwürdig, weil eine Plane immer irgendwo reibt. Es sei denn, es ist eine super-duper-flauschi-Plane. ;-)