Fragen zu AdBlue

  • 1. Kann man Adblue bedenkenlos im Dicounter kaufen?
    2. Gibt es Qualitätsunterschiede?
    3. Wie sieht es mit AdBlue in den europäischen Lander aus? Habe gelesen, dass die Tankstellen nur für LKWs ausgelegt sind. Soll heißen, dass der Tankrüssel einen größeren Durchmesser ausgerüstet ist und mit mehr Pumpendruck gearbeitet wird


  • 1.+2. Ja. Das ist kein High Tech Produkt, wie beispielsweise Motor Öl. Theoretisch kannst du auch Wasser einfüllen. Ist dann eben wirkungslos.


    3. Ich würde ein oder zwei 5Liter Kanister zur Reserve auf eine laaaange Auslandsreise mitnehmen. Ansonsten gilt. Tankstelle verlangen horrende Preise. Lieber via Internet einen Autoteile Zubehörladen ausfindig machen, oder mit Glück, führen es auch gutsortierte Supermärkte.
    Aber wie gesagt. Hier reicht der billigste Harnstoff

    T-Roc 2.0 TSI 4 Motion DSG, Pure White, Zur Serie dazu:
    Active Info Display, Anschlussgarantie, ACC, Außenspiegel klapp-und beheizbar mit Beifahrerabsenkung, Dachreling Silber, DAB+, el. Heckklappe, Grange Hill 18er, Climatronic, LED-Scheinwerfer, Licht+Sicht, Mittelarmlehne, Navigation, Rückfahrkamera, Winterpaket
    Lieferdatum : KW 12

  • wenn da auch wasser reingeht ohne das es bemerkt wird dann ist die zukunf vom SCRkat ziemlich klar.

    T-Roc Style 1.0 TSI :m0037: , indiumgrau+schwarz, 18 Zoll, Panoramadach und sonst fast komplette Liste... :m0001:

  • Ich sag ja.. Theoretisch. Praktisch umgeht man eine Umweltauflage.


    Theoretisch kann man einen Diesel auch mit Heizöl fahren. Praktisch ist es Steuerbetrug, da minder besteuert. Deshalb auch die der farbliche Unterschied. Kann man bei einer Kontrolle sehr schnell entlarven.

    T-Roc 2.0 TSI 4 Motion DSG, Pure White, Zur Serie dazu:
    Active Info Display, Anschlussgarantie, ACC, Außenspiegel klapp-und beheizbar mit Beifahrerabsenkung, Dachreling Silber, DAB+, el. Heckklappe, Grange Hill 18er, Climatronic, LED-Scheinwerfer, Licht+Sicht, Mittelarmlehne, Navigation, Rückfahrkamera, Winterpaket
    Lieferdatum : KW 12

  • Theoretisch kannst du auch Wasser einfüllen. Ist dann eben wirkungslos.

    Glaubst du wirklich, das Auto fährt mit dem Wasser so wie mit dem AdBlue, nur die Abgaswerte werden schlechter?!?


    Davon ab, SCR-Technik gibt es im LKW-Bereich schon länger und die Versorgung mit der Harnstofflösung wird kein Problem sein.
    Für längere Reisen nimmt man einen Kanister mit oder informiert sich vorher, wo es das gibt.

  • Für längere Reisen nimmt man einen Kanister mit

    :thumbdown:


    Deshalb hatte ich in meinem Beitrag gefragt, ob und wie es sich mit der Anzeige verhält.


    Ansonsten kommt es drauf an, wie weit man fährt, respektive die Reichweite des AB-Tanks ist :m0043:



    :m0027:

    Aktuell: Tiguan II- 176 kW, 4Motion, DSG - Folierung charcoal matt


    "Alles außer Allrad ist ein Kompromiss"

  • @Bus Froind :


    Theoretisch. Wenn es ungünstig ausgeht, so könnte der Katalysator Schaden nehmen. Ansonsten fließt eben Wasser anstatt "Urin" durch. Was aber tatsächlich passiert, man begeht quasi einen Betrug. Die Abgaswerte sind (aus heutiger Sicht) katastrophal. Wahrscheinlich würde auch eine Meldung im Bordsystem hinterlegt werden und die Garantie wäre obendrein futsch. Also bitte nicht machen.
    THEORETISCH möglich. Aber nicht empfehlenswert....

    T-Roc 2.0 TSI 4 Motion DSG, Pure White, Zur Serie dazu:
    Active Info Display, Anschlussgarantie, ACC, Außenspiegel klapp-und beheizbar mit Beifahrerabsenkung, Dachreling Silber, DAB+, el. Heckklappe, Grange Hill 18er, Climatronic, LED-Scheinwerfer, Licht+Sicht, Mittelarmlehne, Navigation, Rückfahrkamera, Winterpaket
    Lieferdatum : KW 12

  • @T-Rex


    Das ist mir alles klar, ich frage mich eher, warum du solch eine Idee einbringst.
    Im Gespräch würde ich mir auf die Schenkel klopfen, das fällt natürlich hier aus. :D


    Deshalb hatte ich in meinem Beitrag gefragt, ob und wie es sich mit der Anzeige verhält.

    Was willst du mir denn damit sagen?!? ?( Und dann der böse Daumen nach unten... tststs
    Den Beitrag hatte ich beantwortet. 8000km Restreichweite, eine nachzufüllende Menge habe ich noch nicht gefunden.
    Dass der Verbrauch von den Betriebszuständen abhängt, ist nichts neues. Eine kleine Inspektion vor einer Reise ebenfalls.


    Da wo ich hinreise, gibt es AdBlue zu kaufen. Und wenn die Technik sich meldet, wird etwas nachgegossen.


    Gute Fahrt
    Burkhard

  • Zu beginn werde ich auf jeden Fall mal ein Kanister mitnehmen

    Wenn Du nicht zutanken kannst, dann gibts wohl nur diese Lösung.


    Deshalb nochmal meine Frage, hier, ob ggf. die Abfrage de AB Vorrats (Reichweite) sowie die nachtankbare Menge auch beim TRoc mit Active Info Display möglich ist.



    :m0027:

    Aktuell: Tiguan II- 176 kW, 4Motion, DSG - Folierung charcoal matt


    "Alles außer Allrad ist ein Kompromiss"

  • @Bus Froind


    Oft bedenkt man nicht den kleinen Unterschied zwischen "Internet Forum" und einem Gespräch in "spaßiger Runde, mit seinen Motor/Auto Kumpels.
    Und als Ü50 sieht man vieles entspannter.
    Vor allem der Umwelt /Abgas /Fahrverbot /Atomausstiegs- Schwachsinn, den unsere Klimatetter (sorry ich lache gerade herrlich...) in Berlin und Brüssel verzapfen.
    Das sind wahrlich Schenkelklopfer :thumbsup:

    T-Roc 2.0 TSI 4 Motion DSG, Pure White, Zur Serie dazu:
    Active Info Display, Anschlussgarantie, ACC, Außenspiegel klapp-und beheizbar mit Beifahrerabsenkung, Dachreling Silber, DAB+, el. Heckklappe, Grange Hill 18er, Climatronic, LED-Scheinwerfer, Licht+Sicht, Mittelarmlehne, Navigation, Rückfahrkamera, Winterpaket
    Lieferdatum : KW 12

  • @Bus Froind


    Oft bedenkt man nicht den kleinen Unterschied zwischen "Internet Forum" und einem Gespräch in "spaßiger Runde, mit seinen Motor/Auto Kumpels.
    Und als Ü50 sieht man vieles entspannter.
    Vor allem der Umwelt /Abgas /Fahrverbot /Atomausstiegs- Schwachsinn, den unsere Klimatetter (sorry ich lache gerade herrlich...) in Berlin und Brüssel verzapfen.
    Das sind wahrlich Schenkelklopfer :thumbsup:

    Aussage von Winfrid Kretschmann (MinisterPräsiden BW/Grüne)



    “Es ist ein bisschen schwierig, wenn ein Minister im Smart vorfährt”




    ODER


    https://www.youtube.com/watch?v=57UOP5s0mvg


    Viel Spass