VW T-Roc Cabrio - Traumhafter Volkswagen

  • Oh sorry Bus-Froind, hätte ich das mit Deinem beruflichen Stand vorher gewusst, hätte ich natürlich die Mitarbeiter von VW auf ihren Fehler aufgeklärt als ich vor dem Cabrio mit dem Namen T-Cros Breeze stand und Sie fragte wie der Name entstanden ist.


  • Hier ein Auszug aus den "AUTO News"
    Februar 2018.


    Zitat :
    "Offene Version des T-Roc
    Der Wagen soll allerdings nicht auf dem geplanten Klein-SUV T-Cross, sondern auf dem Ende 2017 gestarteten T-Roc basieren."

    T-Roc 2.0 TSI 4 Motion DSG, Pure White, Zur Serie dazu:
    Active Info Display, Anschlussgarantie, ACC, Außenspiegel klapp-und beheizbar mit Beifahrerabsenkung, Dachreling Silber, DAB+, el. Heckklappe, Grange Hill 18er, Climatronic, LED-Scheinwerfer, Licht+Sicht, Mittelarmlehne, Navigation, Rückfahrkamera, Winterpaket
    Lieferdatum : KW 12

  • aus Auto Motor Sport Zeitschrift: "Mit dem neuen Cabriolet auf Basis des T-Roc wird Volkswagen seine Präsenz im Segment der kompakten SUVs weiter verstärken."
    aus Auto-Zeitung: "Technisch gesehen ist der offene T-Roc ein lupenreines MQB-Geschöpf, darf aber trotzdem recht eigenständig auftreten."



    Das dürfte alle Diskussionen dazu beenden.



    https://www.auto-motor-und-spo…n-infos-marktstart-preis/


    Da sind Fotos vom Auto

    T-Roc 1.0l 6-Ganggetriebe, bestellt Anfang Februar, LT Ende Mai/Juni
    Alu-Räder Chester 16", Dachreling schwarz, Ersatzrad 16", Radio Composition Media, Mittelarmlehne vorn und hinten, Nebelscheinwerfer, Multifunktionslederlenkrad, ACC Tempomat, Parksensoren v. und h., Sitzkomfortpaket

  • Oh sorry Bus-Froind, hätte ich das mit Deinem beruflichen Stand vorher gewusst, hätte ich natürlich die Mitarbeiter von VW auf ihren Fehler aufgeklärt als ich vor dem Cabrio mit dem Namen T-Cros Breeze stand und Sie fragte wie der Name entstanden ist.

    Entschuldigen tut nicht Not.;-)
    Auf Publikumsmessen sind Auskünfte oft halbgar, die Menschen KÖNNEN nicht jeden Fakt wissen. Ist nicht schön, aber ist glaube ich überall so.
    Ich mache ab und zu solche Eingaben wie hier oben, um die Spekulationen um die Produkte meines Arbeitgebers zumindest aus der falschen Ecke zu holen. Es hat sich in diesem Fall ja weitestgehend geklärt, mehr trage ich dazu nicht bei. Verschwiegenheit ist Teil des Jobs.

  • Die Aktuelle AUTOBILD (Nr. 24) beinhaltet einen interessanten Bericht über das T-Roc Cabrio.


    Vor allem die Motorisierungen (ziemlich am Ende des Artikels)
    150 - 220 PS

    T-Roc 2.0 TSI 4 Motion DSG, Pure White, Zur Serie dazu:
    Active Info Display, Anschlussgarantie, ACC, Außenspiegel klapp-und beheizbar mit Beifahrerabsenkung, Dachreling Silber, DAB+, el. Heckklappe, Grange Hill 18er, Climatronic, LED-Scheinwerfer, Licht+Sicht, Mittelarmlehne, Navigation, Rückfahrkamera, Winterpaket
    Lieferdatum : KW 12

  • Die Aktuelle AUTOBILD (Nr. 24) beinhaltet einen interessanten Bericht über das T-Roc Cabrio.


    Vor allem die Motorisierungen (ziemlich am Ende des Artikels)
    150 - 220 PS

    da wird der 2.0 TSI wohl wie beim GTI ein paar PS mehr bekommen ;)

    --
    T-Roc Sport 1.5 TSI DSG R-Line Pure White Schwarz, Fahrerassistenzpaket Plus, AID, Composition Media, Rear View, Verkehrszeichenerkennung, Climatronic, Sebring 7Jx18, Winterpaket, Gepäckraumklappe elektr., AHK
    Bestellt: 5.6.18 Auslieferung: KW 3/19

  • Das ist ja auch meine große Hoffnung. Nicht dass die 190 PS zu wenig wären. Aber 220 PS, oder gar 245 PS (Performance) wären auf jeden Fall höchst interessant und spaßig.


    Der Hammer wäre eine "R" Variante mit über 300 PS. :thumbup:

    T-Roc 2.0 TSI 4 Motion DSG, Pure White, Zur Serie dazu:
    Active Info Display, Anschlussgarantie, ACC, Außenspiegel klapp-und beheizbar mit Beifahrerabsenkung, Dachreling Silber, DAB+, el. Heckklappe, Grange Hill 18er, Climatronic, LED-Scheinwerfer, Licht+Sicht, Mittelarmlehne, Navigation, Rückfahrkamera, Winterpaket
    Lieferdatum : KW 12

  • Hallo in die Runde,

    ich heiße Uwe und bin Baujahr 1962. Nach fast 15 Jahren französisch und oben ohne ist damit jetzt Schluss. Es wird ja auch keins mehr produziert.

    Nun ist das T-Roc Cabrio R-Line DSG mit einigem Sonderzubehör bestellt und soll 45. Kw an mich übergeben werden.

    Mal sehen inwieweit der COVID-Virus das beeinflusst ?