Rückrufaktion VW T-Roc - Kopfstützenhalterungen der Rücksitze - Heckspoiler Klebeverbindungen

  • Hallo zusammen,
    die Woche erhielt ich ein Schreiben von Volkswagen mit der Bitte, meinen :) lichen aufzusuchen.
    Es sollen die Kopfstützenhalterungen der Rücksitze überprüft und ggf. ausgetaucht werden, hier gebe es Probleme mit den Schweißpunkten.,
    Also ich beim Händler angerufen und nach Termin gefragt, der Servicemann sagte mir es wäre noch ein weiteres Problem vorhanden.
    Man müsse die Klebeverbindungen des Heckspoilers überprüfen und nachbessern, evtl. auch den Spoiler austauschen. :S
    Am Montag erhalte ich einen Termin wann ich das Auto bringen kann.
    Hat jemand von Euch auch ein Schreiben bekommen?
    Grüße
    Gerhard


    T-Roc 2.0 TSI 4Motion, Pure White Schwarz, Active Info Display, Fahrerassistenz - Paket Plus, Diebstahlwarnanlage, Gepäckraumklappe elektrisch, Grange Hill 18 Zoll, Keyless Access, Mittelarmlehne, Klimaanlage 2 Zonen, Rückfahrkamera, Sitzkomfort Paket, Winterpaket, Dachreling Silber, Reserverad Fahrberreifung

  • Man müsse die Klebeverbindungen des Heckspoilers überprüfen und nachbessern, evtl. auch den Spoiler austauschen.

    Bis jetzt habe ich noch keinen Brief erhalten, aber das Problem mit dem Spoiler hatte ich schon im Sommer. Der war plötzlich nur noch auf einer Seite befestigt ;) Wurde dann in der VW-Werkstatt wieder "angeklebt"...

    T-Roc Sport, 1.5 l TSI 110 kW (150 PS) 7-Gang-DSG, Deep Black Perleffekt
    Bestellt: KW 4 2018, voraussichtlicher Liefertermin: KW 14 2018

  • Brief hab ich auch nicht bekommen, aber bei Absprache eines Termins für eine andere Sache wurde mir heute gesagt, dass dann auch ein Update für das Composition Media (vermutlich das DAB+ Bayern Problem) und die Überprüfung/Überarbeitung des Heckspoilers ansteht. Ich hab dann gleich nach dem Rücklehnen-Problem gefragt, aber das trifft für meinen wohl nicht zu.

    ----- Fahrzeug: T-Roc Style 1.5 TSI, 6-Gang, Frontantrieb - Bestellt: 11.1.2018, ausgel.: 27.4.2018 -----
    ----- Sonderausst.: Dachreling, Panoramadach, Einparkhilfe, ACC, Climatronic, Nebelscheinw., AHK -----
    ----- Comp. Media, DAB+, Multifunktionslenkrad, App-Connect, Sprachbedienung, Ganzjahresreifen -----

  • Hallo, habe am Freitag auch einen Brief bekommen mit Heckspoiler austausch. Bekomme angeblich einen Neuen. Stelle am Donnerstag meinen T-Roc in die Werkstatt. Das Problem mit der Kopfstütze ist mir neu, werde ich aber ansprechen.
    Schönen Montag
    Johnsoletti

  • Hallo, habe am Freitag auch einen Brief bekommen mit Heckspoiler austausch. Bekomme angeblich einen Neuen. Stelle am Donnerstag meinen T-Roc in die Werkstatt. Das Problem mit der Kopfstütze ist mir neu, werde ich aber ansprechen.

    Kurze Info, gestern einen Anruf von meiner Werkstatt bekommen das Heckspoiler im Moment nicht lieferbar ist. Termin auf Anfang Februar verschoben.
    Schönen Mittwoch
    Johnsoletti ;)

  • Heute kam bei uns ein Anruf vom örtlichen Volkswagenzentrum an: „Da müsse etwas am T-Roc überprüft werden, was bei einem Kinden aufgefallen sei.“ Der freundliche Anrufer kannte aber den technisvhen Hintergrund nicht. Jetzt habe ich für den 12.02. einen Termin und bin sehr gespannt, ob Spoiler, Kopfstützen oder was auch immer betroffen ist. Bemerkt habe ich nix und wenn es was sicherheitsrelevantes wäre, würde VW nicht einen Termin in 14 Tagen machen...
    Ich werde berichten, wenn ich was Genaueres weiß.

    T-Roc 1,0 TSI 85 KW, abgedunkelte Scheiben, Einparkhilfe, Anschlussgarantie, Lederlenkrad, Mittelarmlehne, Anhängervorrichtung, Winterräder, CD-Player, Sitzkomfort-Paket, Winterpaket und uranograu(!)
    Bestellt 15.01.2018; Auslieferung 04.04.2018; erledigt im örtlichen Volkswagenzentrum

  • Heute kam ein Brief vom Volkswagen Verbraucherschutz aus Braunsvhweig. Es handelt sich um die Rückrufaktion 66J9:
    „Die Volkswagen AG hat festgestellt, dass an T-Roc Fahrzeugen eines begrenzten Fertigungszeitraumes die Möglichkeit besteht, dass sich aufgrund einer fehlerhaft ausgeführten Klebeverbindung das Oberteil des Heckspoilers vom Unterteil löst.“ usw.
    Nun ist man in Kenntnis gesetzt.

    T-Roc 1,0 TSI 85 KW, abgedunkelte Scheiben, Einparkhilfe, Anschlussgarantie, Lederlenkrad, Mittelarmlehne, Anhängervorrichtung, Winterräder, CD-Player, Sitzkomfort-Paket, Winterpaket und uranograu(!)
    Bestellt 15.01.2018; Auslieferung 04.04.2018; erledigt im örtlichen Volkswagenzentrum

  • Hallo zusammen,
    hatte letzte Woche mein Fahrzeug beim Händler.
    Für die Rückrufaktion Halterungen Kopfstützen wurden nur Besitzer, dessen Produktion in einem bestimmten Zeitraum stattfand angeschrieben.
    Meiner war da wohl dabei, am Heckspoiler wurde die obere Abdeckung neu verklebt da diese sich lösen kann sagte mir der Servicemeister. Das Fahrzeug war über Nacht beim Händler, damit der Kleber austrocknen kann.

    T-Roc 2.0 TSI 4Motion, Pure White Schwarz, Active Info Display, Fahrerassistenz - Paket Plus, Diebstahlwarnanlage, Gepäckraumklappe elektrisch, Grange Hill 18 Zoll, Keyless Access, Mittelarmlehne, Klimaanlage 2 Zonen, Rückfahrkamera, Sitzkomfort Paket, Winterpaket, Dachreling Silber, Reserverad Fahrberreifung

  • Habe heute auch einen Brief von VW bekommen wegen Rückrufaktion 66J9.
    am 6.02.19 um 11 uhr ein Termin beim Freundlichen, soll etwa 3 std dauern. bin mal gespannt.

  • update


    spoiler ist wieder ok, dafür gibt es ein neues problem bei uns.
    und zwar haben wir ab und zu ein display teilausfall,
    IMG_20190203_103652.jpg
    neues ist bestellt und wird hoffentlich bis morgen eingebaut, kostet locker über 2000,- euros. für uns aber nix.

  • Das sind Dinge die einfach mal vorkommen, bei all den Displays und anderen Heinzelmännchen, die heuer in den Autos Einzug halten. Solange einem unkompliziert geholfen wird, ist es OK.

    T-Roc 2.0 TSI 4 Motion DSG, Pure White, Zur Serie dazu:
    Active Info Display, Anschlussgarantie, ACC, Außenspiegel klapp-und beheizbar mit Beifahrerabsenkung, Dachreling Silber, DAB+, el. Heckklappe, Grange Hill 18er, Climatronic, LED-Scheinwerfer, Licht+Sicht, Mittelarmlehne, Navigation, Rückfahrkamera, Winterpaket
    Lieferdatum : KW 12

  • Habe jetzt meinen neuen Heckspoiler. Kein Unterschied bemerkbar. Nachdem wir ja in Österreich nur 130 km/h fahren dürfen, werde ich warten müssen bis ich wieder einmal nach Deutschland komme, um es bei höherer Geschwindigkeit auszuprobieren. Freue mich schon darauf. :m0044:


    LG und einen schönen Mittwoch
    Johnsoletti

  • Ich hatte gestern meinen Termin im Volkswagenzentrum. Ergebnis:
    Spoilerhalterung nicht defekt/gebrochen, daher kein neuer Spoiler erforderlich.
    Die Klebeschicht wird aber ergänzt. Kleber bestellt, Lieferzeit 2-3 Wochen - man meldet sich dann wegen eines neuen Termins. Arbeitszeit dann eine Stunde und bis der Kleber abgebunden hat vier Stunden. Also T-Roc morgens bringen und nachmittags fertig abholen/ Leihwagen.
    Für die Wartezeit von einer Stunde gestern gab es einen Kaffeegutschein von 2,20€
    :whistling: Ich bin gespannt, was der kommende Werkstattaufenthalt „bringt“...
    Vl. gibt es den Termin ja Rosenmontag und man setzt sich dort Pappnasen auf.

    T-Roc 1,0 TSI 85 KW, abgedunkelte Scheiben, Einparkhilfe, Anschlussgarantie, Lederlenkrad, Mittelarmlehne, Anhängervorrichtung, Winterräder, CD-Player, Sitzkomfort-Paket, Winterpaket und uranograu(!)
    Bestellt 15.01.2018; Auslieferung 04.04.2018; erledigt im örtlichen Volkswagenzentrum